Alle Beiträge von Bürgerverein Karlshorst

Für den schnellen Bau der TVO!

Ein Bündnis aus Politik, Wirtschaft und Anwohnern fordern den Senat auf, die Tangentialverbindung Ost (TVO) zügig zu bauen. Das Planfeststellungsverfahren müsse „spätestens Anfang 2022“ beginnen, heißt es in einer jetzt verabschiedeten Resolution. Neben vielen anderen gehört auch der Bürgerverein Berlin-Karlshorst e.V. zu den Unterzeichnern. Die Resolution finden Sie HIER.

Neues Leben im alten Bücherbaum!

Die neue Bücher-Telefonzelle steht schon seit Dezember am Johannes-Fest-Platz. Wir haben berichtet… Jetzt ist auch der alte Bücherbaum in neuer Funktion zurückgekehrt. Auf dem Grundstück der noch neuen Kita Karlszwerge (ehem. Café Paulines) dient sie jetzt als Insektenhotel und wird sicher bald von Wildbienen und anderen Fluginsekten bewohnt. Die Kinder in der Kita lernen so auch Neues über die Natur kennen. Und für alle Bedenkenträger: Wildbienen heißen – anders als der Name vermuten lässt – nicht so, weil sie wie wild drauflos stechen…

Neues Leben im alten Bücherbaum! weiterlesen

Beratungsstellen zu Fragen rund um das Urteil zum Berliner Mietendeckel

Das Bundesverfassungsgericht hat in seinem Urteil vom 15. April 2021 den Berliner Mietendeckel mit der Begründung gekippt, dass eine solche Regelung nicht in die Gesetzeskompetenz der Länder fällt. Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen hat auf der Internetseite https://mietendeckel.berlin.de/ eine Übersicht mit Fragen und Antworten erstellt, die laufend ergänzt wird. Fragen zu den Folgen für Mieterinnen und Mieter in Lichtenberg können an die folgenden unabhängige Beratungsstellen gerichtet werden, in denen Mietrechtsexperten bereitstehen:

Beratungsstellen zu Fragen rund um das Urteil zum Berliner Mietendeckel weiterlesen