Alle Beiträge von JA

Unterstützung im Flüchtlingsheim

Vor einer Woche haben wir auf dieser Seite und in einer Rundmail aufgerufen, uns anzuschreiben, wenn Sie dabei mithelfen wollen, die nach Karlshorst gekommenen Flüchtlinge und die neue Aufnahmeeinrichtung in der Köpenicker Allee zu unterstützen. Wir haben darauf schon viele positive Resonanzen erhalten.

Für Ihre qualifizierten, wunderbaren Ideen und Hilfestellungen danken wir. Der Vorstand des Bürgervereins wird in der kommenden Woche tagen und seine Vorstellungen und Ideen konkretisieren. Dabei werden wir auch die Angebote, die uns erreicht haben, bündeln und koordinieren.  Unterstützung im Flüchtlingsheim weiterlesen

Planungsbeirat für die TVO

Es tut sich etwas in Sachen TVO (Tangentialverbindung Ost), um den fehlenden Lückenschluss nun endlich anzugehen, d. h. planerisch vorzubereiten.

Wie schon Ende Juli 2014 öffentlich gemacht, arbeitet die zuständige Abteilung der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umweltschutz an der Vorbereitung des erforderlichen Planfeststellungsverfahrens, um die notwendige Rechtssicherheit für das Bauvorhaben herzustellen. Planungsbeirat für die TVO weiterlesen

Erweitertes Parken in der Treskowallee

Seit Jahren fordern die Gewerbetreibenden der Treskowallee zumindest eine veränderte Parkregelung in der Treskowallee – z.B. die Einrichtung einer Kurzzeitparkzone, um Kunden das Erreichen ihrer Geschäfte zu ermöglichen bzw. zu erleichtern. Es geht letztlich um den Bestand dieser Unternehmen.

Der Bürgerverein Karlshorst hatte dies bereits vor Jahren thematisiert. Die Aufhebung des Parkverbots in den verkehrsärmeren Abendstunden und an den Wochenenden waren die langfristig erzielten Entgegenkommen. Erweitertes Parken in der Treskowallee weiterlesen