Termin Kategorie: Veranstaltungen

Die Gemeinde Friedrichsfelde versuchte ab 1911 ihre Finanzen langfristig zu konsolidieren. Sie sah in der Ansiedlung einer Garnison  die einzige Möglichkeit. Der Vorstand beschloss 1916 die Entwicklung eines Flugplatzes in Karlshorst. Die Münchner „Baugesellschaft Gebrüder Rank“ wurde mit dem Bau der Hallen beauftragt. Der Flugbetrieb begann 1916 und endete 1920. Nach der Ratifizierung des Versailler … Vortrag zur Ausstellung „Vor 100 Jahren: Flughafen Karlshorst“ weiterlesen