Archiv der Kategorie: 125 Jahre Karlshorst

Auftakt für 150 Baumpflanzungen in Karlshorst

Das Bezirksamt teilt mit: Karlshorst wird im kommenden Frühjahr 150 neue Straßenbäume bekommen. Der zuständige Bezirksstadtrat für Umwelt und Verkehr, Martin Schaefer (CDU), pflanzt jetzt im Herbst bereits symbolisch eine Eiche. Alle Karlshorsterinnen und Karlshorster sowie Interessierte sind herzlich eingeladen, an der Auftaktveranstaltung teilzunehmen:
Wann: Dienstag, 27. Oktober 2020
Uhrzeit: 16.30 – 17.00 Uhr
Treffpunkt: Grünstreifen gegenüber der Stolzenfelsstraße 20 in 10318 Berlin

Auftakt für 150 Baumpflanzungen in Karlshorst weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch zum 125. Jubiläum!

 (Foto Mario Rietz)

Wir haben getan, was gerade möglich ist: Vorstandsmitglieder des Bürgervereins, Projektpartner von „125 Jahre Karlshorst 2020“ und Innensenator Andreas Geisel (Mitglied bei uns) erhoben das Glas auf Karlshorst und haben mit dem Karlshorster Jubiläumssekt auf das „Geburtstagskind“ Karlshorst angestoßen (wie man sieht aber mit dem notwendigen Abstand) . Wenn alles gut geht, feiern wir im nächsten Jahr die „125 + 1“ – dann aber richtig!

Dazu gibt es inzwischen auch einen Artikel in LichtenbergMarzahnPlus: https://www.lichtenbergmarzahnplus.de/im-naechsten-jahr-wird-karlshorster-jubilaeumsfeier-nachgeholt/ Herzlichen Glückwunsch zum 125. Jubiläum! weiterlesen