125 Jahre Karlshorst – AKTUELLES (aktualisiert am 18.03.2020)

Liebe Karlshorsterinnen und Karlshorster,

die gegenwärtige Lage, die der Verbreitung von Corona / COVID-19 geschuldet ist, wird leider auch Auswirkungen auf die Durchführung unserer geplanten Festwoche vom 22. bis 29. Mai 2020 haben – sei es auch nur deswegen, weil die Vorbereitungen nicht so möglich sind, wie vorgesehen. Wir arbeiten aber an einer Lösung, um das 125. Gründungsjubiläum von Karlshorst dennoch nicht ganz untergehen zu lassen.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Bürgerverein Berlin-Karlshorst e.V.    

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung für eine tolle Festwoche vom 22. bis 29. Mai 2020! Wenn Sie für diesen Zweck spenden möchten, geben Sie bitte als Verwendungszweck „125 Jahre Karlshorst“ an. Unsere Kontoverbindung bei der Berliner Sparkasse:
IBAN: DE74 1005 0000 0190 3334 80
BIC: BELADEBEXXX

Dr. Andreas Köhler, Vorsitzender des Bürgervereins Berlin-Karlshorst e.V.

Michael Grunst, Bezirksbürgermeister von Lichtenberg mit der Idee „125 Bäume für Karlshorst“. Genaueres HIER.

Inga Bloch und Alexander Bittner vom Stadtteilzentrum iKARUS

Dr. Gesine Lötzsch MdB, Bezirksvorsitzende der LINKEN Lichtenberg

Prof. Dr. Martin Pätzold, Kreisvorsitzender der CDU Lichtenberg

Andreas Geisel MdA, Innensenator (und Karlshorster)

DIESES FOTO KANN GERN FREI FÜR DIE BERICHTERSTATTUNG VERWENDET WERDEN: Unterzeichnung des Kooperationsvertrages zu 125 Jahre Karlshorst mit dem  Bezirksamt Lichtenberg am 07.12.2019 (v.l.n.r.: Mario Rietz (Bürgerverein Berlin-Karlshorst e.V.), Sabine Pöhl (Bürgerverein Berlin-Karlshorst e.V., Stellv. Vorsitzende), Dr. Gesine Lötzsch MdB, Michael Grunst (Bezirksbürgermeister von Lichtenberg), Tina Powileit (Schlagzeugerin der Band „Die Seilschaft“), Jörg Ahlfänger (Bürgerverein Berlin-Karlshorst e.V., Stellv. Vorsitzender)

Wir bleiben nicht beim Jubiläumswein – jetzt gibt es auch den Jubiläumssekt „125 Jahre Karlshorst“ – verfügbar bei allen Partnern, die auch den Jubiläumswein verkaufen. Ein Euro pro Flasche dient der Finanzierung der Karlshorster Festwoche vom 22. bis 29. Mai.

Bild könnte enthalten: Getränk und Innenbereich

Bild könnte enthalten: Text